Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Im Boot: Angetrunken erwischt, nüchtern davongekommen
Lokales Potsdam Im Boot: Angetrunken erwischt, nüchtern davongekommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 31.07.2019
Quelle: dpa
Potsdam

Beamte der Wasserschutzpolizei kontrollierten Dienstagabend auf dem Tiefen See ein Sportmotorboot. Die 34-jährige Führerin des Bootes roch nach Alkohol, sie pustete sich auf einen Wert von 0,7 Promille. Bei einem neuerlichen Test auf der Wache hatte sie Glück: Es kam ein Ergebnis unter dem Grenzwert von 0,5 Promille heraus, der Körper hatte inzwischen Alkohol abgebaut, sodass die Dame ohne Konsequenzen entlassen wurde.

Von MAZonline

MAZ-Serie: Geschichten vom Balkon - 333-Felder-Wirtschaft auf einem 11-Quadratmeter-Balkon

Marie-Luise Arndt hat sich auf ihrem Parterre-Balkon in der Potsdamer Waldstadt den schönsten Ort geschaffen, den sie sich denken kann. Kein Fleckchen bleibt dort ungenutzt – das schätzen auch Vögel und Insekten.

02.08.2019

Besonders Familien, die nur wenig Geld haben, blicken besorgt auf das neue Schuljahr: Viele Ausgaben stehen an. Das erweiterte Bildungs- und Teilhabepaket soll diese Eltern nun besser unterstützen. Wir haben alle neuen Leistungen zusammengefasst.

31.07.2019

Die Lage auf dem Arbeitsmarkt in der Region bleibt gut, es gibt erneut weniger Arbeitslose als im Vorjahr. Doch die Chefin der Arbeitsagentur glaubt, dass sich diese Situation bald ändern könnte.

02.08.2019