Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Kindeswohlgefährdungen in Potsdam – das raten Kinderschutzmedizinerinnen besorgten Nachbarn
Lokales Potsdam

Kinderschutzmediziner in Potsdam fordern von Bevölkerung mehr Wachsamkeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 11.09.2020
Beatrix Schwarz (l.) und Petra Degenhardt sind die Kinderschutzmedizinerinnen am Bergmann-Klinikum. Quelle: Bernd Gartenschläger
Potsdam

Die Zahl der Kindeswohlgefährdungen in Potsdam ist gestiegen. Das geht aus dem Jugendschutzbericht der Stadt hervor. Wie kann den Betroffenen geho...