Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Klinikums-Begehren: Initiatoren gegen Vereinnahmung durch Oberbürgermeister Schubert
Lokales Potsdam Klinikums-Begehren: Initiatoren gegen Vereinnahmung durch Oberbürgermeister Schubert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 06.01.2020
Übergabe der Unterschriften der Bürgerbegehren an Kreiswahlleiter Michael Schrewe (l.), daneben Jörg Kwapis (M.) und Michael Schmid vom Bündnis „Gesunde Zukunft Potsdam“. Quelle: Bernd Gartenschläger
Innenstadt

Die Initiatoren der Bürgerbegehren zum kommunalen Klinikum „Ernst von Bergmann“ in Potsdam wehren sich gegen eine Vereinnahmung durch Oberbürg...

Mit dem Projekt „Lesehund“ möchte die Johanniter im Regionalverband Potsdam-Mittelmark-Fläming Brandenburgs Grundschülern das Lesen lernen erleichtern – Wie die Tiere zur Leseförderung beitragen

09.01.2020

Die kleine Katharina aus Potsdam ist so schwer misshandelt worden, dass sie eine posttraumatische Belastungsstörung davongetragen hat – wie sie auch Soldaten in Kriegsgebieten erleiden. Im Prozess gegen die Eltern sagte am Montag eine Ärztin aus.

07.01.2020

Zwei Sicherheitsdienstmitarbeiter verwiesen einen 47-Jährigen aus den Bahnhofspassagen. Das wollte sich dieser nicht gefallen lassen. Es kam zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Alle drei Männer wurden leicht verletzt.

06.01.2020