Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Kulturministerin Schüle: Startschuss für Bau einer Synagoge in Potsdam
Lokales Potsdam Kulturministerin Schüle: Startschuss für Bau einer Synagoge in Potsdam
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 24.04.2020
Architekt Jost Haberland (l.) mit seinem Entwurf. Kulturministerin Manja Schüle (o.r.) hat offenbar die Einigung der jüdischen Gemeinden moderiert. Kritiker Ud Joffe (r.) ist noch immer nicht zufrieden.
Architekt Jost Haberland (l.) mit seinem Entwurf. Kulturministerin Manja Schüle (o.r.) hat offenbar die Einigung der jüdischen Gemeinden moderiert. Kritiker Ud Joffe (r.) ist noch immer nicht zufrieden. Quelle: foto: Friedrich Bungert
Innenstadt

Durchbruch nach fast zehnjährigem Stillstand beim Synagogen-Projekt: Wie Kulturministerin Manja Schüle (SPD) am Freitag in der Staatskanzlei erklärte,...

Exklusiv – neue Quelle zum Kriegsende in Potsdam - Potsdam-Tagebuch 1945: „Mit Riesenflamme in Schutt und Asche“
16.05.2020