Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Ladendieb rennt Frau um und verletzt sie
Lokales Potsdam

Ladendieb in Potsdam rennt Frau um und verletzt sie

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 17.12.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Berliner Vorstadt

Ein Ladendieb hat auf seiner Flucht am Donnerstag eine Passantin in der Berliner Straße umgerannt. Gegen 11.40 Uhr hatte er in einem Discountmarkt versucht, Ware im Wert von etwa 200 Euro zu stehlen, darunter Kaffee und alkoholische Getränke. Als er dabei durch Angestellte ertappt wurde, rannte er los. Dabei stieß er eine Kundin um, die gerade den Markt betrat.

Verletzungen am Kopf und an der Schulter

Diese verlor durch den Stoß das Gleichgewicht, stürzte rückwärts und verletzte sich an der Schulter und am Kopf. Der Ladendieb konnte entkommen. Auch eine sofortige Fahndung blieb erfolglos. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern noch an.

Von MAZonline