Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Wachsen mit Verstand
Lokales Potsdam Wachsen mit Verstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:39 16.05.2018
Potsdam aus der Luft betrachtet.
Potsdam aus der Luft betrachtet. Quelle: Bernd Iser
Anzeige
Potsdam

Ein Viertel mehr Einwohner als heute soll Potsdam im Jahr 2035 haben. Die Stadt wächst rasant, ein Ende der Entwicklung ist nicht absehbar. Ist das schlimm? Eine wachsende Stadt ist grundsätzlich wünschenswert. Mehr Menschen bedeuten mehr Vielfalt und Ideen, mehr Steuergeld und Kaufkraft, mehr Nutzer der öffentlich finanzierten Angebote und Infrastrukturen. Doch der Boom, der Potsdam seit der Jahrtausendwende erfasst hat, bedeutet auch mehr Wettbewerb um Wohnungen oder Arbeitsplätze, mehr Verkehr, Müll, Lärm, Verdrängung und damit soziale Not. Es herrscht höherer Druck auf Sportflächen, Busse und Bahnen, Plätze in Kitas und Schulen.

Für 45.000 zusätzliche Einwohner muss in all dies investiert werden – eine immense, teure Aufgabe. „Ich habe lieber die Probleme einer wachsenden als einer schrumpfenden Stadt“, sagt Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD). Tatsächlich schrumpft im größten, meist ländlichen Teil Deutschlands die Bevölkerung auf Dauer. Sie hinterlässt Leerstand, schlechtere Versorgung, sinkende Wirtschaftskraft. Die Menschen gehen stattdessen in die Städte.

Peter Degener, stellvertretender Leiter der Lokalredaktion Potsdam. Quelle: MAZ

Potsdam steht nicht allein da. Doch die Lage nah an Berlin und umgeben von Wasser macht die Stadt für Zuzügler besonders reizvoll. Das birgt Konflikte, die andere wachsende Städte nicht in diesem Maße haben. Der Verkehr quält sich auf nur zwei Brücken durchs Zentrum über die Havel. Die Ansprüche an das historische Erbe und die Kulturlandschaft lassen einfache Lösungen wie die Ausweisung neuer Wohngebiete entlang der Einfallstraßen nur bedingt zu.

Die Stadt muss den Zuzug verträglich gestalten – für die Bürger und die Substanz aus Naturräumen, Quartieren und Denkmälern. Mit der wöchentlichen Serie „Potsdam wächst“ will die MAZ einen Überblick über die größten Herausforderungen geben.

Von Peter Degener

22.05.2018
Potsdam MAZ-Serie „Potsdam wächst“ - Zahlen und Fakten zum Potsdamer Wohnungsmarkt
15.05.2018