Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Zwei junge Männer belästigen Mädchen am Schlaatz
Lokales Potsdam Zwei junge Männer belästigen Mädchen am Schlaatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
17:02 23.10.2019
Genrefoto Polizei Auto Sirene Quelle: dpa
Anzeige
Schlaatz

Im Schilfhof am Schlaatz ist am Montag gegen 16  Uhr eine 14-Jährige belästigt worden. Als sie am dortigen Lebensmittelgeschäft vorbei kam, sah sie zwei männliche Jugendliche, von denen ihr einer bekannt war. Dieser hatte nach derzeitigen Erkenntnissen bereits mehrfach versucht, Kontakt zu dem Mädchen zu bekommen, was es jedoch immer abgelehnt hatte. Die jungen Männer kamen näher, einer von ihnen hielt das Mädchen schließlich fest, der Zweite berührte es unsittlich. Als sich die 14-Jährige zur Wehr setzte, schlug sie einer der beiden ins Gesicht. Die Männer ließen dann von ihr ab und die 14-Jährige konnte wegrennen.

Täter als „türkisch aussehend“ beschrieben

Der Täter, der das Mädchen berührte, soll 15-16 Jahre alt und unter 170 cm groß sein. Er hat eine sportliche, kräftige Figur. Das Mädchen beschreibt ihn als türkisch aussehend, mit dunkler Hautfarbe, schwarzen, glatten Haaren – an den Seiten kurz, oben länger und zur Seite gegelt. Er hat braune Augen und leichten Bartwuchs unter dem Kinn und Kotletten. Er spricht gebrochen Deutsch, hat eine Narbe über der linken Augenbraue und trug schwarze Kleidung sowie einen schwarz/weißen „Nike“ Rucksack. Ebenfalls türkisch soll der etwa 17 Jahre alte Jugendliche gewirkt haben, der das Mädchen festgehalten hatte.

Erst am Dienstag offenbarte sich das Mädchen einer Vertrauensperson, die umgehend die Polizei informierte. Die ermittelt nun wegen des sexuellen Missbrauchs von Jugendlichen und Körperverletzung.

Hinweise unter 0331-55080.

Von MAZonline

Der 21-Jährige übersah eine einfahrende Straßenbahn. Einsatzkräfte versorgten den Leichtverletzten. Dadurch kam es zu Verzögerungen im Verkehrsbetrieb.

23.10.2019

Die Nachricht vom Tod der 15-jährigen hat die Da-Vinci-Schule in Trauer versetzt. Ein Raum für Erinnerungen und Gespräche wurde eingerichtet. Am Flussufer ist eine Gedenkstätte entstanden.

23.10.2019
Potsdam Kreis-Kita-Elternbeirat Potsdam Neuer Name und neue Gesichter im Elternbeirat

Der Potsdamer Kita-Elternbeirat setzt sich seit langem für die belange der Potsdamer Eltern ein, er hat jahrelang für die Erstattung zu viel geleisteter Zahlungen für die Betreuung von Kindern gekämpft. Jetzt hat sich das Gremium neu aufgestellt – und neu benannt.

23.10.2019