Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Mann beobachtet Kiffer und holt die Polizei
Lokales Potsdam Mann beobachtet Kiffer und holt die Polizei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:48 25.08.2017
Quelle: Britta Pedersen (Archiv)
Anzeige
Potsdam

Am frühen Donnerstagabend informierte ein Passant die Polizei darüber, dass an der Langen Brücke offensichtlich Drogen konsumiert werden. Der Mann hatte beobachtet, wie vier Personen „mit Drogen hantierten und sich dort mindestens einen Joint drehten“, so die Polizei.

Vor Ort trafen die Beamten auf die jungen Männer im Alter von 18-34 Jahre. Bei der Überprüfung wurden bdei den vier jeweils eine geringe Menge an Cannabis gefunden.

Anzeige

Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt und Strafverfahren eingeleitet.

Siehe auch:

» Zivile Drogenfahnder unter der Langen Brücke

» Polizei schnappt Dealer und Kiffer in Potsdam

Von MAZonline

25.08.2017
Potsdam Sommercamp für Jugendliche am HPI - Studienorientierung 2.0
24.08.2017
Potsdam Offensive für den Wassersport - Stege zur Potsdamer Innenstadt
24.08.2017