Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Mann unter Drogen verursacht Unfall und flieht
Lokales Potsdam Mann unter Drogen verursacht Unfall und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 26.01.2020
In der Zeppelinstraße verursachte ein Mann unter Alkoholeinfluss einen Unfall. Kurz danach konnten Polizisten ihn stellen. Quelle: Carsten Rehder/dpa
Anzeige
Brandenburger Vorstadt

Polizeibeamten ist es am Sonntagmorgen gelungen einen flüchten Unfallfahrer zu stellen. Sie entdeckten während ihrer Streife in der Zeppelinstraße einen Unfallschaden im Bereich einer Mittelinsel. Im Zuge ihrer Nahbereichsfahndung bemerkten sie einen BMW-Fahrer mit erheblichem Schaden an seinem Fahrzeug. Sie kontrollierten den 29-Jährigen und stellten fest, dass er unter Alkohol- bezwiehungsweise Drogeneinfluss stand. Eine Blutprobe wurde angeordnet, der Führerschein beschlagnahmt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von MAZonline