Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam „Es war ganz schön erniedrigend“
Lokales Potsdam „Es war ganz schön erniedrigend“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:35 12.11.2019
Wolfgang Stadelmann (66) hat nicht an den Mauerfall an der Glienicker Brücke geglaubt. Die Sicherheit kam erst Monate später. Quelle: Bernd Gartenschläger
Potsdam

Wolfgang Stadelmann aus Werder an der Havel ist in einer Welt aufgewachsen, in der er vom Kindergarten bis zum Friedhof alles als politisch empfand...

Mauerfall auf der Glienicker Brücke - „Ein ewiges Kommen und ein ewiges Gehen“

Manfred Warnecke aus Westberlin fotografierte die historische Grenzöffnung auf der Glienicker Brücke. Was er dabei erlebt hat, lässt sich nicht in Fotos festhalten. (Teil 1/4)

12.11.2019

Am 2. September starb Filmproduzent Tom Zickler im Alter von 55 Jahren. Am Samstagabend verabschieden sich Stars der Filmszene in Potsdam-Babelsberg von ihm. Das Filmstudio ehrte Zickler auf besondere Weise.

09.11.2019
Potsdam gedenkt dem Mauerfall - Klein Glienicker Kapelle lädt zum Pilgern ein

Kapelle, Glienicker Brücke, Krughorn: Drei Stationen umfasste der Gebetsweg zum Gedenken des Mauerfalls. Im Anschluss erinnerten Bilder an die Klein Glienicker Kapelle unter der deutschen Teilung.

09.11.2019