Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Mit 17 am Steuer: Betrunken und ohne Führerschein
Lokales Potsdam

Mit 17 am Steuer: Betrunken und ohne Führerschein durch Potsdam

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 10.11.2021
Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Bornstedt

In der Amundsenstraße wurde am frühen Mittwochmorgen ein 17-Jähriger am Steuer eines Toyota gestoppt und kontrolliert. Es war der Sohn der Fahrzeughalterin. Er konnte keinen Führerschein vorweisen. Mittels Atemtestgerät wurden ihm 1,14 Promille Alkohol nachgewiesen. Es wurde eine Blutprobe durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt und der Jugendliche an die Erziehungsberechtigten übergeben.

Von MAZonline