Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Mord im Oberlinhaus: Behindertenbeauftragte fordert Konsequenzen
Lokales Potsdam

Oberlinhaus: Brandenburgs Behindertenbeauftragte fordert Gewaltschutzkonzepte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:51 23.12.2021
Janny Armbruster fordert Konsequenzen nach den Morden im Oberlinhaus. Sie ist Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen in Brandenburg.
Janny Armbruster fordert Konsequenzen nach den Morden im Oberlinhaus. Sie ist Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen in Brandenburg. Quelle: Soeren Stache
Potsdam

Eine Pflegerin muss für 15 Jahre in Haft, weil sie im Potsdamer Oberlinhaus vier Menschen mit Behinderungen getötet hat. Über die Konsequenzen, die au...