Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Besuch in der Wollestraße 52: Das Klo ist hier noch immer ’ne halbe Treppe tiefer
Lokales Potsdam Besuch in der Wollestraße 52: Das Klo ist hier noch immer ’ne halbe Treppe tiefer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:38 16.01.2020
Jeanette Storch (l.) und Doreen Panzer im Hof-Eingang des Hauses. Quelle: Friedrich Bungert
Babelsberg

Die Wollestraße 52 ist das Abbild der 30 Jahre alten Stadtteilhymne „Babelsberch 14482“ von Kiezpoet Hubert Schabulke: „Mein Scheißhaus ist ’ne halbe...

Bündnis Gesunde Zukunft Potsdam - Prüfung der Klinikums-Begehren wird Monate dauern

Die Unterschriften Bürgerbegehren zum kommunalen Klinikum „Ernst von Bergmann“ kamen in einer Rekordzeit von vier Monaten zusammen. Doch bis zur Entscheidung über die nächste Schritte wird viel Zeit vergehen. Das Potsdamer Rechtsamt erklärt, warum da so ist.

16.01.2020

Update: Nach einem Auffahrunfall am Mittwochabend auf der Nuthestraße in Potsdam wurden drei Kinder leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Die Schnellstraße musste zur Unfallaufnahme und Bergung stadteinwärts sowie auch stadtauswärts zeitweilig gesperrt werden.

15.01.2020

Etwa 40 Studenten stürmten den Hörsaal am Campus Griebnitzsee. Ihr Protest richtete sich gegen eine AfD-Einladung der Universität. Doch nicht nur die Proteste standen im Vordergrund, auch ein wichtiger Preis wurde verliehen.

16.01.2020