Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Chillen im Welterbe? Stadtpolitik will Potsdams Schlossparks für Jugend länger öffnen
Lokales Potsdam

Politiker in Potsdam fordern von Stiftung Park Sanssouci und andere Schlossparks als Treffpunkt für Jugendliche freizugeben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:58 04.03.2021
Lagern verboten – aber alltäglich: Im Babelsberger Park haben sich Dutzende auf der Wiese am Ufer des Tiefen Sees niedergelassen.
Lagern verboten – aber alltäglich: Im Babelsberger Park haben sich Dutzende auf der Wiese am Ufer des Tiefen Sees niedergelassen. Quelle: Volkmar Klein
Potsdam

Junge Menschen treffen sich wieder draußen – gerade in der Coronavirus-Pandemie. Das ist gut so, meinen SPD und Grüne. Sie haben einen Antrag mit groß...