Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Diebe auf A10-Raststätte übertölpeln und bestehlen Transporter-Fahrer
Lokales Potsdam

Polizei Potsdam Mittelmark: Diebe überlisten Transporter-Fahrer an A10-Raststätte Michendorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 17.02.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Michendorf

Ein Transporter-Fahrer ist an der Raststätte Michendorf-Nord an der A 10 ausgetrickst und bestohlen worden. Der Mann hatte sich von Gaunern aus seinem Führerhaus locken lassen.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Eine Tankstellen-Mitarbeiterin rief am Dienstag gegen 19.30 Uhr die Polizei, nachdem sie von dem Fall erfahren hatte. Das Opfer ist ein 44-jähriger Ukrainer, der seinen Transporter auf dem Parkplatz abgestellt hatte, um dort seine Nachtruhe zu verbringen. Offenbar hatte ihn ein unbekannter Mann angesprochen und unter dem Vorwand, das Fahrzeuge habe hinten einen Schaden, nach draußen gelockt. Währenddessen soll eine weitere Person aus dem Führerhaus eine fünfstellige Summe Bargeld entwendet haben.

Beide Personen flüchteten nach der Tat mit einem nicht näher bekannten Fahrzeug über die Autobahn. Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Diebstahls auf und leitete weitere Ermittlungen ein.

Von MAZonline