Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Einbruch in Gesundheitszentrum
Lokales Potsdam

Polizeibericht: Einbruch in Gesundheitszentrum in Groß Glienicke

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:06 28.06.2020
In einem Gesundheitszentrum in Groß Glienicke wurde in mehrere Arztpraxen eingebrochen. Quelle: Roland Weihrauch/dpa
Anzeige
Groß Glienicke

Am frühen Freitagabend gegen 18 Uhr löste der Einbruchsalarm einer Arztpraxis für Allgemeinmedizin in einem Gesundheitszentrum in der Potsdamer Chaussee in Groß Glienicke aus. Als ein Verantwortlicher der betroffenen Praxis kam, um nachzusehen, musste er feststellen, dass Unbekannte sowohl die Zugangstür zum Gebäude als auch die zur Arztpraxis gewaltsam geöffnet hatten.

Im Rahmen der Anzeigenaufnahme stellte die Polizei im Gesundheitszentrum weitere gewaltsam geöffnete oder beschädigte Zugangstüren zu ärztlichen Praxen fest. Was gestohlen wurde, sei bislang nicht bekannt, teilte die Polizei mit.

Anzeige

Die Kriminalpolizei ermittelt nun in mehreren Fällen des besonders schweren Diebstahls. Hinweise zum Tathergang oder Tatverdächtigen werden durch jede Polizeidienststelle oder per Hinweis über die Internetwache des Landes Brandenburg (www.polizei.brandenburg.de) entgegengenommen.

Von MAZonline

Versorgungsengpass in Potsdams Krankenhäusern - Kliniken können Reserven abbauen – Bettennot in Potsdam bleibt bestehen
28.06.2020