Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Prügelei bei Rossmann: Polizei sucht Verdächtigen
Lokales Potsdam

Polizeibericht Potsdam: Prügelei bei Rossmann - Polizei sucht Verdächtigen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:01 27.10.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Innenstadt

Zu einer Prügelei kam es offenbar in der Drogerie Rossmann in der Charlottenstraße am Montagnachmittag. Die Polizei wurde gegen 14.15 Uhr von einer Zeugin gerufen, traf vor Ort aber keine Streithähne an.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Im Zuge der Umfeld-Fahndung stießen Beamte aber auf einen Mann mit frischen Verletzungen. Der 24-Jährige gab an, kurz zuvor angegriffenen worden zu sein, als ein Streit ausgeartet war. Der Mann lehnte eine medizinische Versorgung ab. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und sucht weitere Zeugen.

Anzeige

HinweiseTel. 0331/5 50 80

Von MAZonline