Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Flucht mit dem Auto und zu Fuß
Lokales Potsdam

Polizeimeldungen aus Potsdam: Betrunkener Fahrer flüchtet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:41 31.10.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Bodo Marks
Anzeige
Neu Fahrland

Auch an diesem Wochenende hat die Potsdamer Polizei diverse Delikte in Verbindung mit dem Konsum von Alkohol und Betäubungsmitteln festgestellt. Ein bemerkenswerter Sachverhalt ereignete sich Neu Fahrland: Hier wollte eine Streife der Polizei einen 19-jährigen Autofahrer kontrollieren. Der Fahrer setzte zunächst im Fahrzeug zur Flucht an, parkte dann aber sein Auto und flüchtete zu Fuß weiter. Die Beamten konnten den Mann einholen, ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,2 Promille. Es wurde eine Blutprobe angeordnet und durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt. Der 19-jährige war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Von MAZonline