Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Bauträger „Kirsch & Drechsler“ fordert 1,5 Millionen von Potsdam zurück
Lokales Potsdam

Potsdam: Bauträger „Kirsch & Drechsler“ fordert 1,5 Millionen von der Stadt für Bauprojekt in Babelsberg zurück

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:47 21.07.2020
Stein des Anstoßes: die Siedlung in der Großbeerenstraße in Babelsberg zwischen Steinstraße und Kohlhasenbrücker.
Stein des Anstoßes: die Siedlung in der Großbeerenstraße in Babelsberg zwischen Steinstraße und Kohlhasenbrücker. Quelle: Friedrich Bungert
Babelsberg

Das Bauträgerunternehmen Kirsch & Drechsler Hausbau GmbH (KuD) fordert 1,5 Millionen Euro von der Stadt zurück. Der geschäftsführende Gesellschafter d...