Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Sexistische Werbung soll K.O.-Kriterium für öffentliche Aufträge werden
Lokales Potsdam

Potsdam: Sexistische Werbung ist K.O.-Kriterium für öffentliche Aufträge und Ausschreibungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:46 25.10.2021
In Werbung werden Frauen oftmals sexualisiert dargestellt. Solche Bilder, aber auch andere Klischees und Diskriminierungen sollen in Potsdam nicht möglich sein.
In Werbung werden Frauen oftmals sexualisiert dargestellt. Solche Bilder, aber auch andere Klischees und Diskriminierungen sollen in Potsdam nicht möglich sein. Quelle: Foto: imago STEINACH
Potsdam

Sexistische und diskriminierende Werbung soll keinen Platz in Potsdam haben. In einem gemeinsamen Antrag sprechen sich 18 der 22 weiblichen Mitglieder...