Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Vorwürfe gegen GFZ-Chef Reinhard Hüttl: Staatsanwaltschaft fehlten entscheidende Unterlagen
Lokales Potsdam

Potsdam: Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen GFZ-Chef Reinhard Hüttl

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:01 24.11.2020
„Verstöße beim Umgang mit Finanzmittel“: Der frühere Leiter des Geoforschungszentrums (GFZ) , Reinhard Hüttl. Quelle: dpa
Potsdam/Neuruppin

Die Staatsanwaltschaft Neuruppin kann erst jetzt mit den Untersuchungen zum Fall des früheren Wissenschaftlichen Vorstands des Deutschen Geoforsc...