Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam am Dienstag: Das ist heute wichtig
Lokales Potsdam Potsdam am Dienstag: Das ist heute wichtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:31 16.01.2018
Infos zum Thema „Steuern“ gibt es heute ab 10 Uhr.
Infos zum Thema „Steuern“ gibt es heute ab 10 Uhr. Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam

Das Wetter wird vorläufig wohl nicht freundlicher. Kein Grund, den Kopf hängen zu lassen. Potsdams Museen haben heute alle geöffnet und bieten eine schöne Abwechslung. Es sei denn, andere Angebote locken.

Weihnachtsbäume raus!

Heute Morgen sollten im Zentrum Ost, Berliner Vorstadt, Nauener Vorstadt, Jägervorstadt (nördlich der Hegelallee) und Klein Glienicke die alten Weihnachtsbäume bereits vor dem Haus liegen. Sie werden im Laufe des Morgens durch die Step abgeholt.

Wer dagegen in Groß Glienicke, in Neu Fahrland oder in Marquardt lebt, der sollte heute Abend daran denken, den Baum an die Straße zu legen. Dort kommt die Step morgen früh vorbei.

» Alle Termine auf einen Blick

Wohnungsmarktbericht 2016

Heute Morgen stellen der Mike Schubert, Der Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit und Ordnung, sowie der Bereichsleiter Wohnen, Gregor Jekel, den Wohnungsmarktbericht 2016 für Potsdam vor.

Kostenlose Runde mit Steuerexperten

Der Informationsbedarf zum Thema „Steuern“ ist hoch. Von manchen Dingen hat man sicher noch nie etwas gehört. Das kann sich ändern. Zahlreiche Informationen rund um das Thema Steuern gibt es heute im Vortrag „Rente & Steuern – was muss ich wissen?“.

Noch gibt es einige freie Plätze für die kostenlose Vorträge in der Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung, Friedrich-Ebert-Straße 113. So auch für den heutigen Termin um 10 Uhr sowie für den 6. Februar um 16.30 Uhr.

Um Anmeldung wird gebeten: Telefon 0331/230 10, per Fax: 0331/230 11 34, E-Mail: service.in. potsdam@drv-berlin-brandenburg.de.

Zwei Ausschuss-Sitzungen

Um 17:30 Uhr beginnt im Stadthaus (Raum 1.077) heute der Ausschuss für Bildung und Sport. Themen sind u.a. die „Einrichtung einer Grundschule in Babelsberg“, die „Standortsicherung Montelino“ oder das „Zukunftsprogramm 2022“.

Ebenfalls um 17:30 kommen die Mitglieder des Ausschusses für Finanzen zusammen. Die Agenda ist lang und interessant. Mehrere Punkte aus dem Bürgerhaushalt stehen auf dem Programm, die „Weiternutzung Rechenzentrum“, der „kostenlose Eintritt in den Buga-Volkspark“ und und und...

Kostenloser Kaffee für Studenten

Das Studentenwerk Potsdam schenkt heute von 12 bis 13 Uhr kostenlos eine Tasse Kaffee aus – wenn Studierende einen Mehrwegbecher mitbringen. Die Aktion findet auf dem Campus Griebnitzsee in der Bar „Die Bohne“ im Haus 6 statt. Sie sei ein Dankeschön für alle, „die sich schon jetzt für ein nachhaltiges und sauberes Potsdam einsetzen“, sagt Studentenwerk-Geschäftsführer Peter Heiß. Wegen der seit August nutzbaren Mehrwegbecher wurden schon rund 25 000 Pappbecher eingespart.

Mit Farben experimentieren

Heute startet der Volkshochschulkurs „Zeichnen-Aquarellieren-Kolorieren“ der Potsdamer Malerin und Grafikerin Beret Hamann. Die Teilnehmer können unter professioneller Anleitung mit Tuschen, Stiften, Pastell- und Ölkreiden experimentieren, Aquarellfarben ausprobieren und verschiedene Mischtechniken anwenden, um so eigenen Zeichnungen farbiges Leben einzuhauchen. Der kostenpflichtige Kurs findet an neun Dienstagen in den Räumen der Volkshochschule im Bildungsforum am Platz der Einheit von 18 bis 20.15 Uhr statt.

Telefonische Anmeldung unter 0331 289-4563

Beratung zu Meister-Kursen

Die Bildungsberater der Handwerkskammer Potsdam informieren heute von 16 bis 18 Uhr zu allen Meisterlehrgängen und Weiterbildungsangeboten sowie zu Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten, zum Beispiel das Meister-BAföG. Die Termine sind für alle Interessierten kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Info-Telefon für Fragen vorab unter 033207/34105. Veranstaltungsort ist die Handwerkskammer Potsdam, Charlottenstraße 34-36 (Beratungsraum, Eingang Friedrich-Ebert-Straße).

Notdienste – rund um die Uhr

Apotheken-Notdienst

Schnell und einfach den Apotheken-Notdienst in der Nähe finden. Unter www.apotheken.de sind alle Notdienste auf einen Klick verfügbar.

Zahnarzt-Notdienst

Außerhalb der Praxiszeiten gewährleisten die brandenburgischen Zahnärzte einen zahnärztlichen Bereitschaftsdienst. Ganz einfach die eigene Adresse eingeben und schon wird der nächst gelegene Zahnarzt angezeigt. Hier geht es zur Bereitschaftsdienstsuche unter www.kzvlb.de.

In eigener Sache

Besuchen Sie uns in der City-Redaktion. Wir haben in der MAZ-Ticketeria in der Friedrich-Ebert-Straße eine kleine Stadtredaktion eingerichtet. Sie haben ein Anliegen, Probleme mit Behörden, eine ganz besondere Geschichte zu erzählen? Schauen Sie doch einfach mal von Dienstag bis Donnerstag im MAZ-Mediastore vorbei. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an potsdam-stadt@MAZ-online.de. Gerne können Sie uns auch über Facebook oder Twitter kontaktieren.

Von MAZonline

18.01.2018