Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam MAZ-Talk vor Ort: Besuchen Sie uns in der Waldstadt
Lokales Potsdam

Potsdam ganz nah: MAZ-Talk am Schlaatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:49 08.10.2020
Die Potsdamer Lokalchefin der MAZ, Anna Sprockhoff, wird am Mittwochnachmittag am Erlenhof zu Gast sein. Quelle: Christel Köster / Friedrich Bungert
Anzeige
Waldstadt/Schlaatz

Fragen stellen, zuhören, vor Ort sein – das gehört für uns Journalisten zum Kerngeschäft. Und deshalb berichten wir im zweiten Teil unserer Serie „Potsdam ganz nah“ nicht nur über den Potsdamer Südwesten, sondern sind auch mit einem kleinen Stand vor Ort und für alle ansprechbar. Am Freitag, dem 9. Oktober, finden Sie uns von 15 bis 17 Uhr am Waldstadt-Center.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Sie finden, wie müssten dringend mal über ein bestimmtes Thema berichten? Sie wollen uns als MAZ Anregungen oder Kritik mit auf den Weg geben? Sie wollen uns auf Probleme in der Stadt oder in Ihrem Viertel hinweisen? Dann kommen Sie vorbei! Gerne erzählen wir Ihnen natürlich auch, was es mit unserer neuen Serie auf sich hat. Was wir aus der Waldstadt, dem Schlaatz, der Templiner und Teltower Vorstadt noch so alles berichten werden. Oder wie das mit dieser virtuellen Zeitreise, die wir Ihnen anbieten, genau funktioniert.

Sie haben keine Zeit oder Gelegenheit, vorbeizukommen? Dann sind Sie natürlich immer herzlich eingeladen, uns zu schreiben oder anzurufen. Die Potsdamer Lokalredaktion erreichen Sie per E-Mail an potsdam-stadt@maz-online.de oder telefonisch unter 0331/2840-280.

Alle Kapitel unserer Serie „Potsdam ganz nah“ lesen Sie unter:  potsdam.maz-online.de

Von Anna Sprockhoff

Mehrgenerationenhaus in Potsdam - Ein Traumhaus – für viele Familien zugleich
08.10.2020
Sportförderung in Potsdam - Stadt will Lok-Sportplatz kaufen
07.10.2020