Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Potsdam ist Pionierstadt für Elektro-Tretroller
Lokales Potsdam Potsdam ist Pionierstadt für Elektro-Tretroller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 21.06.2019
Seit gestern auch in Potsdam: Elektro-Tretroller der Firma Voi im Einsatz. Quelle: Voi eScooters
Potsdam

Der schwedische E-Tretroller Sharing-Dienst Voi startete am Freitag in Deutschland als erster Anbieter mit einer allgemeinen Betriebserlaubnis des Kraftfahrt-Bundesamtes. In Berlin und Potsdam werden dabei die ersten Flotten verfügbar sein, um sich innerhalb der Stadt schnell und umweltfreundlich fortzubewegen.

Berlin und Potsdam als erste Voi-Leih-Stationen

Ausgeliehen und bezahlt wird der elektrische Roller über eine App, die den Nutzern das nächstgelegene Fahrzeug anzeigt. Es gibt dabei keine Anmelde- oder monatliche Grundgebühr. Bezahlt wird mit Kreditkarte. Berlin und Potsdam sind für Voi die ersten beiden Station in Deutschland, weitere Städte folgen. In Europa ist Voi bereits in 24 Städten und elf Ländern präsent und ist mit über drei Millionen Fahrten der größte europäische Anbieter.

Spezieller E-Scooter für Deutschland

Für Deutschland hat Voi nicht nur einen speziellen E-Tretroller entwickelt, sondern bietet auch ein umfangreiches Programm zur Straßensicherheit. „Die ersten E-Scooter werden an verschiedenen Stellen in der Potsdamer Innenstadt aufgestellt. Wir beginnen mit kleinen Stückzahlen und schauen wie und wo die E-Scooter in Potsdam genutzt werden und stocken dann auf“, erklärt Voi-Sprecher Claus Unterkircher.

Am Freitag waren die Vois „müde“

Genaue Zahlen und Standorte konnte das Unternehmen am Freitag nicht nennen. Auch die Voi-App zeigte am Nachmittag keine Standorte in Potsdam und Berlin an. „Die Vois sind müde und müssen sich in der Nacht erholen (aufladen). Sie werden am Morgen wieder verfügbar sein“, heißt es entschuldigend.

Von MAZonline

Der wütende Mäusebussard vom Nedlitzer Holz hat wieder zugeschlagen. Jetzt verletzte er einen Berliner Jogger am Kopf; der Mann musste ins Krankenhaus.

24.06.2019

Ohne offensichtlichen Grund haben zwei Männer einen dritten Mann in Potsdam angegriffen. Sie traten auf ihn ein und verletzten ihn. Die Polizei fahndet nach den Tätern.

21.06.2019

Ein Gastropaar, das viele Jahre auch in Spanien gekocht hat und in Groß Glienicke die persönlichen Heimatküchen auf den Teller bringt – zweifaches Küchenglück oder nicht? Die MAZ war doppelt gespannt.

24.06.2019