Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Havarie: Hermannswerder vom Busverkehr abgeschnitten
Lokales Potsdam

Potsdamer Buslinie 694 verkehrt nur bis zur Hoffbauer-Stiftung

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 18.08.2021
Aktuell fährt die Buslinie 694 nur bis zur Hoffbauer-Stiftung.
Aktuell fährt die Buslinie 694 nur bis zur Hoffbauer-Stiftung. Quelle: Christel Köster
Anzeige
Potsdam

Die Potsdamer Buslinie 694 in Richtung Küsselstraße verkehrt aktuell nur noch bis zur Hoffbauer-Stiftung. Dies teilte der Verkehrsbetrieb Potsdam (ViP) via Twitter mit. Die Haltestellen Tornowstraße und Küsselstraße auf Hermannswerder können nach Angaben des Verkehrsbetriebs derzeit nicht angefahren werden.

Grund sind laut Stefan Klotz, ein Sprecher der Potsdamer Stadtwerke, Beschädigungen an der Straße durch Bauarbeiten. Die Havarie wird für längere Zeit für Probleme sorgen.

Es sei dort schwierig, eine Umleitung für Busse einzurichten, so Klotz weiter. Inzwischen wurde in Fahrtrichtung Hauptbahnhof eine Ersatzhaltestelle im Bereich Alter Tornow/Hermannswerder eingerichtet.

Wie lange die beiden Haltestellen nicht angefahren werden können, könne er gegenwärtig noch nicht sagen. Jedoch würden an den Haltestellen Fahrgastinformationen hängen, die darauf hinweisen.

Von MAZonline