Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Reifen mehrerer Autos auf Klinik-Parkplatz zerstochen
Lokales Potsdam

Reifen mehrerer Autos auf Potsdamer Klinik-Parkplatz zerstochen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 24.02.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Brandenburger Vorstadt

Am frühen Mittwochmorgen stellte ein Autobesitzer fest, dass auf dem Parkplatz eines Krankenhauses an mehreren Fahrzeugen offenbar wahllos Reifen zerstochen worden waren. Die Tatzeit lag zwischen Dienstag, 22 Uhr, und Mittwoch, 3 Uhr. Beschädigt wurden vier Fahrzeuge unterschiedlicher Fabrikate, an denen jeweils mehrere Reifen mittels unbekanntem Gegenstand zerstochen wurden. Ein Motiv ist derzeit unklar und Gegenstand der Ermittlungen. Die jeweiligen Anzeigen wurden aufgenommen.

Hinweise auf mögliche Beobachtungen zur Tat nimmt die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 55080 entgegen.

Von MAZonline