Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Rettet den Schilfgürtel am Sacrower See – Ortsbeirat bittet Hilfe
Lokales Potsdam

Schilfgürtel am Sacrower See Potsdam: Groß Glienicker Ortsbeirat ruft zum Arbeitseinsatz auf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:49 10.09.2021
Sacrower See.
Sacrower See. Quelle: Friedrich Bungert
Anzeige
Groß Glienicke

Der Ortsbeirat Groß Glienicke ruft zum Arbeitseinsatz am Samstag, 11. September, am Sacrower See auf. Es geht um die Sicherung des Schilfgürtels. Tatkräftige Unterstützung wird von 10 bis 13 Uhr benötigt, um bei der Erneuerung der Holz-Abgrenzungen mitzuhelfen.

Aktion soll Schilf vor Badenden schützen

An der Aktion zum Erhalt des Schilfgürtels beteiligen sich verschiedene Vereine und Initiativen aus der Umgebung, koordiniert vom zuständigen Forstamt. Neben Unterstützung freut sich der Ortsbeirat auch über materielle Hilfen in Form von Werkzeug-Leihgaben – benötigt werden unter anderem Akkuflex und -bohrmaschinen, Schäleisen und Zimmermannshämmer.

Eine genaue Auflistung und weitere Informationen teilt der Ortsbeirat auf seiner Website mit. Die Aktion war ursprünglich im Frühjahr 2021 geplant, konnte aber wegen des Pandemiegeschehens nicht realisiert werden. Die Maßnahme soll dabei helfen, das empfindliche Gleichgewicht des Ökosystems am Sacrower See zu schützen – mit den Holzabgrenzungen sollen Spaziergänger angehalten werden, den Uferweg nicht zu verlassen.

Von Yunus Gündüz