Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Schnellstraßenunfall: Fahrer ohne Führerschein
Lokales Potsdam Schnellstraßenunfall: Fahrer ohne Führerschein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 27.11.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Babelsberg

Erneut kam es zu einem Auffahrunfall im Baustellenbereich auf der Nutheschnellstraße. Der Unfall am Dienstag gegen 10.30 Uhr verlief glimpflich. Bei der Aufnahme stellten die Polizisten aber fest, dass einem beteiligten Fahrer (33) vor Jahren schon der Führerschein entzogen worden war. Er hatte ihn nicht erneuert. Sein Auto wurde abgeschleppt.

Von MAZonline