Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Sperrung auf A115: Ausfahrt Teltow wird für Schwerverkehr verbreitert
Lokales Potsdam

Sperrung auf A115: Ausfahrt Teltow wird für Schwerverkehr verbreitert

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:57 13.09.2021
Sperrung der Autobahn-Auffahrt.
Sperrung der Autobahn-Auffahrt. Quelle: Henry Mundt
Anzeige
Potsdam

In der kommenden Woche wird die Ausfahrt von der Autobahn 115 nach Teltow zwei Tage lang gesperrt. Betroffen ist nur die Fahrtrichtung Berlin, aber nicht der Übergang in Richtung Babelsberg und Potsdam-Zentrum.

Lesen Sie auch:

Von Dienstag, 14. September, um 8 Uhr bis Mittwoch um 16 Uhr wird die Sperrung dauern. Nötig ist sie, weil die Autobahn GmbH die Ausfahrt für Großraum- und Schwertransporte verändern muss, die in den kommenden Wochen durch die Engstelle fahren müssen. Dafür müssen die Schutzleitplanken zeitweise umgebaut werden. Der Rückbau ist vom 12. bis 13. Oktober – ebenfalls unter Sperrung – geplant.

Die Umleitung erfolgt über die Abfahrt Kleinmachnow und von dort zurück über die A115 zur Abfahrt Babelsberg.

Von MAZonline

13.09.2021
Potsdam Überblick: 13. September 2021 - Darüber spricht Potsdam am heutigen Montag
13.09.2021