Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Stadt bereitet sich auf Einnahmeverluste durch Corona vor
Lokales Potsdam Stadt bereitet sich auf Einnahmeverluste durch Corona vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 25.03.2020
Stadthaus Potsdam Rathaus Oktober 2019 Verwaltung Landeshauptstadt Quelle: Peter Degener
Potsdam

Die Stadt Potsdam rechnet mit Einnahmeverlusten durch die Corona-Krise und will den Doppelhaushalt schneller als bisher geplant beschließen, um...

Für Senioren ist die Tagespflege eine wichtige Möglichkeit die eigenen vier Wände zu verlassen. Die Fahrer des Transports verweigern nun den Dienst aus Angst vor Ansteckungen mit dem Coronavirus.

25.03.2020

Die Lage ist ernst: Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen in der Landeshauptstadt ist auf 63 gestiegen. Mittlerweile liegen 19 Patienten in den Potsdamer Krankenhäusern, fünf von ihnen müssen beatmet werden. Der Oberbürgermeister rechnet mit einer höheren Dunkelziffer.

25.03.2020

Der Verkehrsbetrieb hat die Fahrscheinkontrollen abgeschafft, um die Kontakte zwischen Kontrolleuren und Kunden zu vermeiden. Das Fahrtenangebot soll nicht unter das Niveau des Ferienfahrplans sinken.

25.03.2020