Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Stadt kündigt Gärten in Fahrland für Wohnungsbau
Lokales Potsdam

Stadt kündigt Pachtgärten in Fahrland für Wohnungsbau

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:29 02.07.2020
Die Stadt kündigt Pachtgärten in Fahrland, damit dort Wohnungen entstehen können: Danilo Fiedler und Katrin Grabow haben ihren Garten seit 2016, Enrico Gleisberg seit 2000, Andreas Gleisberg seit 1977, - Angelika Beutler und Tochter Jana Gutschmidt seit Mitte der 1990er (v.l.n.r.) Foto: R. Schüler
Fahrland

Die Stadt hat in Fahrland sechs Kleingärtnern fristlos die Pachtverträge gekündigt, um einen Investor ein neues Wohngebiet bauen zu lassen. Doch die...