Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Stadtjugendring sucht neue Hüpfeburg
Lokales Potsdam Stadtjugendring sucht neue Hüpfeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:03 29.10.2018
Die alte Hüpfeburg des Stadtjugendrings bei einer Aktion am Bassinplatz in Potsdam. Quelle: SJR
Anzeige
Potsdam

Der Stadtjugendring Potsdam braucht eine neue Hüpfeburg für Kinder. Die alte sei nach zehn Jahren Benutzung verschlissen, bestätigte Vorstand Dirk Harder auf MAZ-Anfrage. Die Kosten einer Neuanschaffung liegen nach Angaben der Linken bei 6000 Euro. Die Fraktion will in der in der Stadtverordnetenversammlung beantragen, dass die Stadt den Stadtjugendring bei der Neuanschaffung finanziell unterstützt. Denn „als fester Bestandteil der Aktionen des Stadtjugendrings“ fehle sie „nun sehr“.

Von Volker Oelschläger