Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Staus, Baustellen, Umleitungen: Das ist die Verkehrslage in Potsdam ab dem 12. Juli
Lokales Potsdam

Staus, Baustellen, Umleitungen: Verkehr in Potsdam ab dem 12. Juli

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 10.07.2021
Baustellen in Potsdam.
Baustellen in Potsdam. Quelle: Bernd Gartenschläger
Anzeige
Potsdam

In der kommenden Woche beginnt der Umbau der Behlertstraße. Auch auf der Nuthestraße gibt es neue Beschränkungen. Zudem gibt es zahlreiche weitere Ferien-Baustellen:

An der Alten Zauche: Sperrung für zwei Wochen zwischen Binsenhof und Schilfhof. Hier gibt es eine neue Asphaltschicht. Umleitung über Heinrich-Mann-Allee und Horstweg.

Rückertstraße: Halbseitige Sperrung zwischen Hügelweg und Marquardter Chaussee wegen Leitungsarbeiten. Eine Ampel regelt den Verkehr.

Leipziger Dreieck: Die Friedrich-Engels-Straße ist vorm Hauptbahnhof weiter in Richtung Babelsberg gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Auch der Fußweg von den Trams und Bussen am Hauptbahnhof zur Langen Brücke ist gesperrt – es gibt eine Umleitung.

Horstweg: Kein Durchkommen von der Großbeeren- zur Nuthestraßen wegen Leitungsarbeiten. Umgekehrt ist der Horstweg eine Einbahnstraße. Umleitung ist ausgeschildert.

Steinstraße: Für den Bau von Haltestellen und Leitungen gibt es eine Sperrung zwischen In der Aue und An der Parforceheide – Umleitung und Parkverbote.

Trebbiner Straße: Keine Zufahrt von der L79 wegen Anschlussarbeiten. Lkws werden großräumig umgeleitet.

Newsletter MAZ kompakt

Die wichtigsten Nachrichten und Top-Meldungen des Tages aus Brandenburg – täglich gegen 6 Uhr in Ihrem Postfach.

Abonnieren
Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Leipziger Straße: Vollsperrung zwischen Speicherstadt und Leipziger Dreieck. Die Umleitung führt über den Brauhausberg.

Am Kanal: Für den Bau einer Trinkwasserleitung ist eine Fahrspur auf Höhe Platz der Einheit gesperrtn. Der Straße Platz der Einheit wird ebenfalls halbseitig gesperrt.

Gregor-Mendel-Straße: Sperrung an der Ecke zur Jägerallee – wegen des Baus eines Hausanschlusses. Die Zufahrt erfolgt von der Tieckstraße, die ausnahmsweise für die Einfahrt geöffnet wird.

Hügelweg: Halbseitige Sperrung für den Straßenbau – der Verkehr wird als Einbahnstraße in Richtung Rückertstraße geführt. Die Gegenrichtung wird umgeleitet.

Ulmenstraße: Aufgrund einer Kabelverlegung wird die Ulmenstraße vor der Kreuzung Fritz-Zubeil-Straße für den Kfz-Verkehr gesperrt.

Von MAZonline/axe