Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Straßenbahn-Ausfall am Platz der Einheit
Lokales Potsdam Straßenbahn-Ausfall am Platz der Einheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:15 11.05.2019
20 Minuten ging nichts mehr, dann konnte der Stördienst Entwarnung geben. Quelle: Friedrich Bungert
Innenstadt

Straßenbahnausfall in der Innenstadt: Zwischen 16.50 und 17.10 Uhr musste der Stördienst am Mittwoch nach dem Zusammenstoß eines Baufahrzeuges mit dem Spanndraht der Oberleitung den Strom abschalten. „Das Problem entstand im Zuge von Bauarbeiten an der Charlottenstraße Ecke Friedrich-Ebert-Straße“, erklärt der Sprecher des Verkehrsbetriebs Potsdam, Stefan Klotz, auf MAZ-Anfrage. „Da hatte das Baufahrzeug den Spanndraht berührt.“ Nach 20 Minuten konnte der Stördienst Entwarnung geben: Alle Leitungen waren unbeschädigt, der Strom wurde wieder eingeschaltet und die Straßenbahnen konnten weiterfahren – „natürlich mit der entsprechenden Verspätung“, sagt Klotz.

Von MAZonline

Der umstrittene Neubau in der Kolonie Alexandrowka in Potsdam wurde ohne Baugenehmigung begonnen. Das hat Baudezernent Bernd Rubelt (parteilos) am Mittwoch bekannt gegeben. Die Bauherren hätten zunächst nur eine denkmalrechtliche Genehmigung gehabt, die aber nicht ausreichend sei.

11.05.2019

Das Projekt, bei dem Frauen mit Migrationshintergrund als Sozialarbeiterinnen für Flüchtlingsfamilien eingesetzt werden, kommt in Potsdam auch zwei Jahre nach den ersten Anläufen nicht zum Einsatz.

11.05.2019

Links, rechts, links: Wie ein Ball im Flipper stieß ein Peugeot in Potsdam-Bornim gegen andere Autos. Der 82-jährige Fahrer wurde dabei verletzt.

08.05.2019