Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Warnstreik in Brandenburg beendet – Busse und Bahnen der BVG stehen weiter still
Lokales Potsdam

Streik bei Bus und Bahn in Berlin und Brandenburg: Alle Informationen im Newsblog

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:11 09.10.2020
Seit den Morgenstunden streiken die Mitarbeiter der Brandenburger Verkehrsbetriebe und der Nahverkehr steht fast still. Quelle: Jacqueline Steiner
Anzeige
Potsdam

Vor allem Pendler brauchten heute in Brandenburg gute Nerven – zum zweiten Mal innerhalb von anderthalb Wochen. Erneut hat die Gewerkschaft Verdi Mitarbeiter von Nahverkehrsunternehmen zu Warnstreiks aufgerufen. Betroffen waren vier Brandenburger Unternehmen. Während der Ausstand in der Mark am Mittag beendet wurde, stehen bei der Berliner BVG noch bis Samstagmorgen Busse und Bahnen still..

Der Newsletter direkt aus dem Newsroom

Die Top-Themen, die Brandenburg bewegen - und alle Infos zur Corona-Pandemie. Täglich von der Chefredaktion in Ihr Postfach.

In Brandenburg waren folgende Unternehmen von Betriebsbeginn bis 12 Uhr betroffen: ViP Verkehrsbetriebe Potsdam GmbH, Regiobus Potsdam Mittelmark GmbH, Havelbus Verkehrsgesellschaft mbH und die Verkehrsbetriebe an der Havel GmbH. Bei allen anderen brandenburgischen Verkehrsunternehmen lief der Betrieb normal.

Anzeige

Hier gibt es den Newsblog zum Warnstreik-Vormittag zum Nachlesen:

Von MAZonline