Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Teltower Fotograf verschenkt Fotoshootings an zwei Hochzeitspaare
Lokales Potsdam

Teltower Fotograf verschenkt Fotoshootings an zwei Hochzeitspaare

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:07 31.08.2020
Dirk Pagels ist Fotograf in Teltow und wird zwei Hochzeitspaare begleiten. Quelle: Foto: Dominik Sen
Anzeige
Potsdam/Mittelmark

Fotograf Dirk Pagels und die MAZ haben eine besondere Aktion gestartet: Zwei Brautpaare aus Potsdam und Potsdam-Mittelmark, deren Hochzeit aufgrund der Corona-Pandemie nicht wie geplant stattfinden kann oder konnte, sollen beim Ja-Wort und während ihrer Feier fotografisch von Dirk Pagels begleitet werden. Um sich bei Corona-Helden für ihren Einsatz zu bedanken, verschenkt der Teltower Fotograf seinen fünfstündigen Einsatz bei zwei Trauungen, bei denen mindestens ein Teil des Paares in einem betroffenen Beruf arbeitet – etwa Pflege, Handel, Feuerwehr, Sanitäter oder andere.

Wer sich bewerben möchte, kann das noch bis 8. September mit einer kurzen Beschreibung der eigenen Situation und einem Selfie in hoher Auflösung per Mail. Auch „LGBTQ+“-Paare sind ausdrücklich eingeladen. Die MAZ berichtet über die ausgewählten Paare und ihre Hochzeiten.

Anzeige

Bewerbungen per Mail an: foto@dirkpagels.de

Lesen Sie mehr:

Fotograf verschenkt Hochzeitsreportagen an Corona-Helden in Potsdam und Umgebung

Von Konstanze Kobel-Höller

31.08.2020
Bundestagswahl 2021 in Potsdam - CDU-Kandidatenkür im Filmpark-Vulkan
31.08.2020