Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Überfall vor Discountmarkt
Lokales Potsdam

Überfall vor Discountmarkt in Michendorf

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 09.10.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Michendorf

Ein unbekannter Mann hat am Donnerstagabend vor einem Discountmarkt in der Potsdamer Straße in Michendorf versucht, einen 19-Jährigen auszurauben und verletzt. Er hatte den jungen Mann angesprochen und von ihm Bargeld verlangt. Als dieser sich weigerte, versetzte ihm der Täter zwei Kopfstöße.

Als ihm ein Autofahrer, der die Szene beobachtet hatte, zu Hilfe eilte, ergriff der Täter die Flucht. Das Opfer wurde leicht verletzt. Die alarmierte Polizei leitete in der näheren Umgebung umgehend eine Fahndung ein – allerdings vergeblich. Der Täter ist weiter flüchtig. Gegen ihn wird wegen versuchten Raubes ermittelt.

Von MAZonline