Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Unfall beim Spurwechsel: Zwei Verletzte auf der A 10
Lokales Potsdam Unfall beim Spurwechsel: Zwei Verletzte auf der A 10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:35 27.11.2019
Schwerer Unfall auf der A 10. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Ferch

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Dienstagabend auf der A 10 zwischen Autobahndreieck Potsdam und Anschlussstelle Ferch.

Die Autobahn war zeitweise gesperrt. Quelle: Julian Stähle

Gegen 18.30 Uhr fuhr eine 37-jähirge BMW-Fahrerin im vierspurigen Bereich in Richtung Frankfurt (Oder). Als sie auf die linke Spur zog, übersah sie den Nissan eines 51-Jährigen. Die Autos touchierten. Der Nissan wurde über die Autobahn geschleudert und krachte gegen den Opel eines 37-Jährigen.

Anzeige

Der Nissan-Fahrer und die BMW-Fahrerin wurden verletzt und kamen in ein Krankenhaus. Die Autos wurden von Abschleppdiensten geborgen. Dafür war eine vorübergehende Sperrung notwendig. Der Schaden beläuft sich auf 17.000 Euro.

Von MAZonline