Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Mercedes fährt auf VW auf: zwei Verletzte bei Unfall
Lokales Potsdam

Unfall in Potsdam: Mercedes fährt auf VW auf - zwei Verletzte

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 23.08.2021
Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam-Babelsberg

Auf der Nuthestraße sind zwei Personen bei einem Auffahrunfall verletzt worden.

Die 31 Jahre alte Frau und das 13-jährige Mädchen saßen im VW eines 31-jährigen Fahrers. Sie waren am Sonntagnachmittag in Richtung Potsdam-Zentrum unterwegs. Verkehrsbedingt musste der Fahrer bremsen.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Dies bemerkte ein 66-jähriger Mercedes-Fahrer dahinter offenbar zu spät. Er fuhr mit seinem Auto auf den VW auf. Dabei wurden die Frau und das Mädchen leicht verletzt. Der Rettungsdienst behandelte bei.

Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 15.500 Euro.

Von MAZonline

Erneuerbare Energie für Potsdam-Krampnitz - Kein schwimmender Solarpark auf Fahrlander See
23.08.2021
23.08.2021