Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Unglück in Potsdam: Güterzug erfasst Mann
Lokales Potsdam Unglück in Potsdam: Güterzug erfasst Mann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:36 30.04.2020
Quelle: dpa
Anzeige
Potsdam West

Am späten Mittwochabend wurde auf dem Bahndamm im Bereich der Straße Am Wildpark ein Mann von einem Güterzug erfasst. Der Mann, der nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei in der Nähe des Bahnhofs Park Sanssouci unvermittelt auf die Gleise trat, erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen. Wegen des Unfalls war die Bahnstrecke für etwa drei Stunden gesperrt. Die Polizei leitete ein Todesermittlungsverfahren ein, ein Einwirken Dritter liegt nach derzeitigen Erkenntnissen nicht vor.

Von MAZonline

Filmstadt Potsdam: Gute Zeiten, Schlechte Zeiten - Senta-Sofia Delliponti dreht wieder für GZSZ in Potsdam-Babelsberg
30.04.2020
30.04.2020