Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Weißer SUV im Schlaatz gestohlen
Lokales Potsdam Weißer SUV im Schlaatz gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:23 14.02.2020
Quelle: Alexander Engels
Potsdam

Am helllichten Tag wurde am Donnerstag am Sperberhorst im Wohngebiet Schlaatz ein Pkw gestohlen. Die Tat muss nach Polizeiangaben zwischen 6.50 und 15.30 Uhr passiert sein. Vermisst wird ein weißer Ford Edge mit dem amtlichen Kennzeichen P-MB 389. Nach dem Fahrzeug wird inzwischen international gefahndet. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von MAZonline

2013 mussten die Original-Skulpturen wegen schwerer Schäden abgebaut werden. Seitdem warten viele Potsdamer auf die Rückkehr der Kopien in die Potsdamer Innenstadt. Nun steht das Datum fest.

14.02.2020

Ein positiver Drogenschnelltest und Rauschmittel im Auto sind das Ergebnis einer nächtlichen Verkehrskontrolle an der B2 im Bereich der Waldstadt. Um 1.30 Uhr am Freitag hatten die Beamten die Fahrerin des Wagens gestoppt. Ihre Fahrt war dann sofort zu Ende.

14.02.2020

Mehrere tausend Euro Sachschaden verursachte eine Autofahrerin Freitag früh auf der Nuthestraße. Bei dem Unfall wurde die 58-Jährige leicht verletzt. Sie kam in ein Krankenhaus. Eine kurzzeitige Vollsperrung war die Folge.

14.02.2020