Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Frost sorgt für klare, satte Farben am Morgen
Lokales Potsdam Frost sorgt für klare, satte Farben am Morgen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:46 29.12.2019
Winterimpressionen und Frosttemperaturen am Sonntagmorgen im Babelsberger Park am Rosenrondell unterhalb des Schlosses Quelle: Bernd Gartenschläger
Potsdam

Der Dezember verabschiedet sich mit Minusgraden. Was die Autofahrer wegen zugefrorener Scheiben nervt, macht dem gemächlichen Betrachter dagegen Freude: Die Morgensonne sorgt für satte Farben in der Landschaft, in den Parks und auf den Seen der Havel.

Es wird schon richtig kalt in diesen End-Dezember-Nächten, doch wenn die Sonne aufgeht, bietet sich vielerorts ein Naturschauspiel, das es bei milderen Temperaturen gar nicht gäbe.

 

Von Bernd Gartenschläger

Bei einer Vielfach-Karambolage auf der Nuthe-Schnellstraße sind in einem Stau fünf Autos ineinandergefahren; sechs Menschen wurden verletzt.

29.12.2019

Die erneute Prozessniederlage der Stadt zum Uferweg am Griebnitzsee hat nach Ansicht von Kritikern erneut den dringenden Bedarf gezeigt: Doch die im März 2019 von den Stadtverordneten beschlossene „schnellstmögliche“ Wiederbesetzung eines Uferbeauftragten ist noch immer kaum absehbar.

29.12.2019

In einem Waldstück des Ortsteils Eiche ist am Samstagnachmittag ein Mountainbiker so schwer gestürzt, dass er starb.

29.12.2019