Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Wohin in Potsdam mit dem Weihnachtsbaum?
Lokales Potsdam

Wohin in Potsdam mit dem Weihnachtsbaum?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 28.12.2020
Weihnachtsbäume auf dem Bassinplatz in Potsdam. Quelle: Peter Degener
Anzeige
Potsdam

Die Weihnachtsbaumsammlung findet zwischen dem 4. und 29. Januar statt, wie das Rathaus am Montag mitteilte. In diesem Zeitraum sind für jede Straße jeweils zwei Termine zum Bereitlegen der Weihnachtsbäume vorgesehen.

Terminübersicht über jede Straße im Internet

Eine Übersicht der Termine gibt es im Online-Abfallkalender unter www.potsdam.de/abfallentsorgung und im gedruckten Abfallkalender 2021+, der unter diesem Link heruntergeladen werden kann.

Anzeige
Die Stadtentsorgung Potsdam kümmert sich um das Einsammeln der Weihnachtsbäume ab 4. Januar. Quelle: KaJa

Damit die Sammlung am Abholtag reibungslos funktioniert, müssen die Potsdamer einiges beachten:

-Sämtlicher Weihnachtsschmuck muss entfernt werden, damit eine umweltgerechte Verwertung“ erfolgen kann.

-Am Morgen des Abholtages sollten die Bäume ab spätestens 6 Uhr oder am Abend des Vortages ab 18 Uhr bereitgelegt werden.

-Die Bäume müssen in Fahrbahnnähe so bereit gelegt werden, dass Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer nicht behindert oder gefährdet werden.

-Gern kann der eigene Weihnachtsbaum zusammen mit den Bäumen der Nachbarn gestapelt werden.

-Große Weihnachtsbäume, die länger als zwei Meter sind, müssen geteilt werden.

Für Rückfragen stehen die Mitarbeiter der Abfallberatung telefonisch unter 0331/289 17 96 oder per E-Mail unter abfallberatung@rathaus.potsdam.de zur Verfügung.

Von MAZonline