Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Zwei betrunkene Radfahrer in Potsdam erwischt
Lokales Potsdam

Zwei betrunkene Radfahrer in Potsdam erwischt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 27.10.2021
Quelle: Dpa
Anzeige
Babelsberg

Zwei betrunkene Fahrradfahrer sind in Potsdam in den vergangenen Tagen von der Polizei erwischt worden. In der Rudolf-Breitscheid-Straße ertappten Beamte am Dienstagabend einen 56-jährigen Potsdamer mit 1,65 Promille auf dem Rad.

„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wenige Stunden später gegen Mittwochmorgen fiel ein 21-Jähriger in der Breiten Straße Ecke Schopenhauerstraße durch eine recht eigenwillige Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des jungen Mannes schlug den Polizeibeamten starker Alkoholgeruch entgegen. Weil er einen Atemvortest verweigerte wurde ein Blutentnahme angeordnet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Von MAZonline

27.10.2021