Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
27°/ 18° Regenschauer
Lokales Potsdam
Top-Themen:
Wie die Zukunft des Kaufhauses aussieht, ist einmal mehr offen.

Der gesamte Galeria Karstadt Kaufhof-Konzern soll umgebaut werden, auch die Filiale in Potsdam ist betroffen. Während Handelsvertreter auf neue Impulse durch das Kaufhaus hoffen, kündigt eine Gewerkschaft an, für die Angestellten zu kämpfen.

27.07.2021
Anzeige

Wohnen in Potsdam und Umgebung

Corona in Potsdam – aktuelle Zahlen von heute: 7-Tage-Inzidenz, Neuinfektionen, Krankenhaus-Belegung und Todesfälle.

12:36 Uhr

Während der Pandemie sind die Fahrgastzahlen erheblich eingebrochen. Zum Schuljahresbeginn startet der Potsdamer Verkehrsbetrieb deshalb eine Kampagne zur Rückgewinnung der Kunden. Und lockt mit Angeboten für die Potsdamer.

16:05 Uhr

Der Potsdamer Tierschutzverein wirbt um Spenden für die Sanierung des zweiten seiner insgesamt fünf Hauser auf dem Sago-Gelände an der Michendorfer Chaussee. Dann nämlich hätte er die Kapazitäten, um sich um die Aufnahme der Potsdamer Fund- und Verwahrtiere zu bewerben, die aktuell nach Zossen gebracht werden.

14:28 Uhr
„Potsdam ganz nah“ erleben – zweimal wöchentlich

Alle News für die Landeshauptstadt schon morgens in Ihrem E-Mail-Postfach – jeden Dienstag und Freitag. Jetzt anmelden!

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Mann aus Potsdam saß arglos auf einer Bank, als er plötzlich von hinten in den Schwitzkasten genommen und zu Boden gerissen wurde. Wir sich herausstellte, hatte der Täter psychische Probleme.

27.07.2021

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

50. Internationale Studierendenfilmfestival - Das sind die Preisträger des Filmfestivals Sehsüchte

Jetzt stehen sie fest: Die Gewinner*innen des 50. Internationalen Studierendenfilmfestivals. Die Veranstaltung feierte in diesem Jahr Jubiläum. Die Preise der Gewinner*innen sind hoch dotiert.

27.07.2021

Fleischkonsum führt zu Infektionskrankheiten, sagen Tierschützer. Am Mittwoch will Peta in Potsdam für vegane Ernährung und mehr Tierschutz protestieren – mit einem niedlichen Tofu, statt mit Schockbildern.

27.07.2021

Seit fast zehn Jahren recherchiert und veröffentlicht der gleichnamige Potsdamer Verein „Private Künstlernachlässe im Land Brandenburg“. Jetzt ist der 25. Datensatz auf der Online-Seite freigeschaltet worden.

27.07.2021
Anzeige

Birnen, Blumen, Brokkoli – und viele Spezialitäten: Jeder Markt hat seine Besonderheiten. Treffen Sie unsere Redakteure auf den Wochenmärkten im Umland von Potsdam – diesmal: Klein, bunt und gut besucht ist der Wochenmarkt am Zeppelinufer in Teltow – schon das Karottenbrot probiert?

27.07.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Musik, Fußball und Tanz – allein das macht diesen Dienstag lobenswert. Interessant ist sicherlich auch der „Staudenhof-Gas-Prozess“ und dann kommt noch eine Abordnung von „Robin Wood“ in Potsdam vorbei.

27.07.2021

Mehr Rechte für Geimpfte? Organisatorisch machbar, sagen Potsdams Veranstalter. Mehr Impf-Anreize statt Sanktionen wünscht sich dagegen der Chef des Klinikums. Eine Gruppe spielt bei den Überlegungen offenbar gar keine Rolle.

26.07.2021

Nach der wiederholten Beschädigung der „Familie Grün“ in Potsdam gibt es jetzt eine gute Nachricht: Der Arm der Mutter wird repariert. Nur wann? Der Zeitpunkt und andere drängende Fragen sind noch offen.

26.07.2021

Der Ortsbeirat Groß Glienicke wollte an den Sommerwochenenden eine Teil-Sperrung der Seepromenade, um nach den schlechten Erfahrungen der Vorjahre ein erneutes Chaos durch wild parkende ortsfremde Badegäste zu verhindern. Jetzt kam die Absage aus dem Potsdamer Rathaus.

26.07.2021

Sommer in Potsdam

30 Jahre nach der Wende

Potsdam ganz nah – das Projekt

Mehr erfahren

Die "Großen Drei" im Sommer 1945 im Schloss Cecilienhof - Hinter den Kulissen der Potsdamer Konferenz

Zweiter Weltkrieg: Nach den Kampfhandlungen in Europa verhandelten die Siegermächte vom 17. Juli bis zum 2. August 1945 im Schloss Cecilienhof in Potsdam über die Zukunft des Kontinents. Hier ein Blick hinter die Kulissen: Was bei der Potsdamer Konferenz abseits des Verhandlungen passierte.

19.07.2021

Blick von der Nikolaikirche - Live-Webcam: So verändert sich Potsdams Mitte

Am Platz der ehemaligen Fachhochschule am Alten Markt in Potsdam werden derzeit Straßenzüge im Stil der historischen Innenstadt aufgebaut, neue Gebäude in (teils) altem Gewand entstehen. Das neue alte Potsdam wächst in die Höhe. Mit der MAZ-Webcam live beobachten.

04.05.2020
Das große Immobilien-Spezial der MAZ

Bauen und Wohnen in Brandenburg

Mehr erfahren
Anzeige

Meistgelesen in Potsdam

Zeitreise durch Potsdam: Historische und aktuelle Aufnahmen zeigen, wie sich die Stadt verändert hat. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken.

13.05.2020

Regionalliga Nordost: Der SV Babelsberg 03 gewinnt am zweiten Spieltag der Saison 2021/22 mit 2:1 (0:0) gegen den Chemnitzer FC. Sven Reimann sorgt mit seinem Doppelpack für einen Achtungserfolg gegen die Sachsen.
Regionalliga Nordost: Die Kiezklub-Kicker wollen den kompletten Fehlstart in die neue Spielzeit vermeiden. Ab 18.45 Uhr berichtet der SPORTBUZZER live von der Partie gegen den Chemnitzer FC.
Aus Rücksicht auf das US-Fernsehen muss sich der Potsdamer Rückenspezialist an einen ungewohnten Ablauf anpassen. Angriffslustig geht er in sein 200-Meter-Rennen.
Anzeige
Nach einem sensationellen Start in die Laser-Radial-Regatta ist die aus Brandenburg stammende Sportlerin aktuell Achte in der Gesamtwertung - zur Freude ihres Vereins, dessen Name irreführend ist.
Kreisoberliga-Duell in der ersten Runde des Landespokals -Germania-Coach sieht Lausitzer als Favorit
Petar Lela will mit Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 gegen den Chemnitzer FC ein anderes Gesicht zeigen. Der großgewachsene Abwehrmann trägt die Binde - und damit eine besondere Verantwortung.

Aktuelles aus dem Wahlkreis 61

Im Wahlkreis 61 in Potsdam treten mit Annalena Baerbock (Grüne) und Olaf Scholz (SPD) zwei Kanzlerkandidaten direkt gegeneinander an. Alle Nachrichten zum Wahlkreis gibt es hier.

26.07.2021

Bezahlbarer Wohnraum und mehr Anreize für Unternehmen im Kampf gegen den Klimawandel. Mit diesem Programm will Spitzenkandidatin Linda Teuteberg für die FDP in den Bundestag einziehen.

25.07.2021
Anzeige

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

1
/
1

Redaktionsleiterin: Anna Sprockhoff
Stellvertreter: Alexander Engels
Friedrich-Engels-Straße 24
14473 Potsdam
Telefon: (0331) 2840 280
potsdam-stadt@MAZ-online.de

Die Geschichte Potsdams

Am 3.  Juli 993 wurde Potsdam zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Diese Ansiedlung wird im Bereich der zerstörten Heilig-Geist-Kirche vermutet. Neben der älteren slawischen Siedlung entstand eine Burganlage. Die Bedeutung Potsdams beruhte auf der Beherrschung des Havel-Übergangs. Im Jahre 1536 verwüstete ein verheerender Brand große Teile der Stadt. Aus dem Wiederaufbau ergab sich eine flächenmäßige Vergrößerung: 1573 zählte Potsdam 192 Häuser. Der Dreißigjährige Krieg zerstörte die Stadt erneut. 1660 lebten in Potsdam nur noch 50 steuerfähige Hausbesitzer.

1640 übernahm Kurfürst Friedrich Wilhelm die Regierung von Brandenburg. Er wählte Potsdam zu seiner zweiten Residenz neben Berlin. Kurz darauf wurde mit dem Bau des repräsentativen Stadtschlosses am Alten Markt begonnen. Durch Erlass des „Ediktes von Potsdam“ gab der Große Kurfürst 1685 den aus Frankreich vertriebenen Hugenotten in der Mark Brandenburg eine neue Heimat. Seinen Ausbau zur Garnisonstadt verdankt Potsdam dem preußischen König Friedrich Wilhelm I., der als Soldatenkönig in die Geschichte Preußens einging. Zwischen 1721 und 1735 entstanden die Nikolai-, die Heilig-Geist- und die Garnisonkirche. Die Kirchtürme bestimmten fortan die Silhouette der Stadt.

Friedrich II. verwandelte Potsdam in eine repräsentative Residenzstadt. Die Schöpfungen seiner Zeit bestimmen noch heute das Bild und den Charakter der Stadt. 1744 wurde mit den Ausbauarbeiten im Stadtschloss und 1745 mit dem Bau von Schloss Sanssouci begonnen. Der 21. März 1933 ging als der unheilvolle „Tag von Potsdam“ in die deutsche Geschichte ein. Nach dem Reichstagsbrand in Berlin nutzte Hitler die Eröffnungsfeier des neu gewählten Reichstages für eine Propagandabotschaft. Am 14. April 1945 ist Potsdam das Ziel des letzten großen Bombenangriffs der alliierten Streitkräfte auf eine deutsche Stadt im Zweiten Weltkrieg. Große Teile der historischen Innenstadt werden zerstört.

Am 8. Mai 1945 war der Zweite Weltkrieg offiziell beendet, und Potsdam stand im Mittelpunkt der Weltöffentlichkeit: Im Schloss Cecilienhof fand vom 17. Juli bis 2. August die Potsdamer Konferenz der Siegermächte der Anti-Hitler-Koalition statt. Truman, Stalin und Churchill, später Attlee, besiegelten das Potsdamer Abkommen und beschlossen damit die europäische Nachkriegsordnung und das Schicksal Deutschlands. Nach der Wende dauerte es eine Weile, aber dann entwickelte sich Potsdam zu einer prosperierenden Stadt. Heute zählt Potsdam wieder über 182.000 Einwohner.