Menü
Anmelden
Wetter Schneeschauer
-1°/ -3° Schneeschauer
Lokales Prignitz

Aktuelles aus Prignitz

Die Räume der Bibliothek, hier die Kinder- und Jugendabteilung, dürfen derzeit nicht betreten werden. Eine Ausleihe to go ist aber per Termin möglich.

Auch während der Corona-Schließzeiten können sich Leseratten in den Stadtbibliotheken in Pritzwalk, Perleberg und Wittenberge Medien ausleihen. Die Angebote tragen Namen wie „Bibliothek to go“ oder „Ausleihe to go 1.0“.

12:34 Uhr
Anzeige

Wegen Corona-Fällen gibt es jetzt Quarantäne in zwei Prignitzer Kitas. Dessen ungeachtet hält der Landkreis an der Öffnung der Kitas am Kreis am Montag fest – 44 Prozent der Kindern sind ohnehin in Notbetreuung und Kitas laut Kreis kein lokaler Hotspot in der Pandemie.

15.01.2021

Nachdem Zollbeamten und Polizei am Donnerstag in Berge Waffen und Munition finden, werden die Ermittler in Groß Breese ebenfalls fündig. Der Kampfmittelräumdienst musste anrücken und die teilweise explosive Ware abholen.

15.01.2021

Zwei weitere Corona-Todesopfer wurden am Freitag im Landkreis Prignitz gemeldet. 47 Menschen haben sich neu infiziert, und die Inzidenz bleibt weiter hoch. Das müssen Sie jetzt wissen.

15.01.2021

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Mehr Nachrichten aus der Prignitz

Vor knapp zwei Wochen lieferte sich ein 32-Jähriger in Wittenberge eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei und hatte dabei einen Dackel in seinem Kofferraum. Der Hund aus dem Fluchtauto kam in gute Hände – da durfte er aber nicht bleiben.

15.01.2021

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Prignitz/Mobile Impfteams - Prignitz: Mobile Impfteams haben gut zu tun

Die mobilen Impfteams in der Prignitz haben die ersten Einsätze hinter sich. Die Bilanz fällt positiv aus: Mehr als 700 Personen wurden in fünf Einrichtungen in einer ersten Aktion mit dem Wirkstoff versorgt.

15.01.2021

Laut einer Studie könnten die Züge der Regionalbahn RE6 zwischen Wittenberge, Wittstock, Neuruppin und Hennigsdorf schon ab Dezember 2028 elektrisch unterwegs sein. Fachleute rechnen mit Kosten von etwa 23 Millionen Euro. Auch der Bund und die Bahn wollen mehr auf Elektro-Züge setzen.

15.01.2021

Ab dem 18. Januar 2021 öffnet das erste Hospiz in der Prignitz seine Räume für die Gäste. Zehn Plätze für schwerstkranke Menschen sind in dem Neubau am Elsternweg in Wittenberge vorgesehen. Rund drei Millionen Euro hat das Haus gekostet.

15.01.2021
Anzeige

Der 7-Tages-Inzidenzwert in Ostprignitz-Ruppin ist laut Land am Freitag auf 416,7 gestiegen – das ist der höchste Corona-Wert in ganz Brandenburg. Allerdings gibt es Zweifel an den vom Land errechneten Daten.

15.01.2021

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Lokale Initiativen und Vereine können sich am 28. Januar über ein Instrument des Leader-Förderprogramms informieren. Zu der Videokonferenz lädt das Regionalmanagement der Förderregion ein.

14.01.2021

Mehr als 150 Einsatzkräfte von Bundespolizei und Zoll durchsuchten am Donnerstag zwei Grundstücke in Berge und Groß Breese im Auftrag der Staatsanwaltschaft Neuruppin. Dabei kamen etliche Waffen und Munition zum Vorschein.

14.01.2021

Die Milchverarbeitung in Karstädt geht in die Verlängerung: Entgegen der ursprünglichen Planung lässt Arla den Molkereibetrieb in der Prignitz noch weiter laufen. Ende März soll dann wie geplant endgültig Schluss sein. Alle Mitarbeiter verlieren ihren Job.

14.01.2021

Trotz des Drängens von Landrat Ralf Reinhardt (SPD) wird das Impfzentrum in Kyritz erst am 3. Februar an den Start gehen. Das hat Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Bündnisgrüne) beim Impf-Gipfel am Mittwochabend erklärt. Allerdings soll es wegen der angespannten Corona-Lage in Ostprignitz-Ruppin eine „mobil-stationäre Lösung“ geben. Wie diese aussehen wird, das ist noch unklar.

14.01.2021

Das Wichtigste aus Brandenburg

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist eine der wichtigsten Kennziffern in der Corona-Pandemie. Ab 200 wird die Bewegungsfreiheit der Märker empfindlich eingeschränkt. Aktuell überbieten die meisten Kreise und Städte in Brandenburg diesen kritischen Grenzwert. Hier finden Sie die Zahlen auf einen Blick.

12:20 Uhr

In Landkreisen mit hohen Corona-Infektionszahlen – maßgeblich ist hierfür die Sieben-Tage-Inzidenz- wird der Bewegungsradius auf 15 Kilometer beschränkt. Welche erhebliche Auswirkungen das für Brandenburg hat – ein Überblick.

12:10 Uhr

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Der US-Elektrobauer Tesla hat die Sicherheitsleistung, die das Land Brandenburg gefordert hatte, kurz vor Ablauf der Frist doch noch hinterlegt. Der Bau in Grünheide soll nun weitergehen.

11:47 Uhr

Am Samstagmorgen wurde die Potsdamer Feuerwehr zu einem Einsatz in die Zeppelinstraße gerufen. Ein Autofahrer war von der Straße abgekommen und musste aus dem Fahrzeug befreit werden.

10:57 Uhr
Anzeige
Anzeige

Meistgelesen in der Prignitz

Zunächst galt im Teil-Lockdown für das Spiel mit der Filzkugel eine Ausnahme im Bereich Indoor-Sport. Die Nachfrage war deshalb groß. Doch jetzt herrscht verordnete Leere in den Hallen.
Der Mannschaftsarzt der U21-Handball-Nationalmannschaft, der als Oberarzt am Kyritzer KMG Klinikum tätig ist, spricht über das Gastgeberland Ägypten, die deutschen Chancen und Bundestrainer Alfred Gislason.
Brandenburg: Trotz des erneuten Sport-Lockdowns sind die Mitgliedszahlen in den Jugendbereichen vieler Fußballvereine stabil - auch dank der Kreativität ihrer Nachwuchstrainer. Die DFB-Chefausbilder geben jetzt Tipps, wie das auch so bleibt.
Anzeige
Die Emotionen, die der Sport entfachen kann, fehlen den Athleten im Ruppiner Land Vorfreude auf Rückkehr in den Trainings- und Wettkampfbetrieb als Strohhalm.
Landesliga Nord: Nach einem halben Jahr bei Grün-Weiss Brieselang wechselt der 27-jährige Deutsch-Bosnier zu Schwarz-Rot Neustadt - und damit zurück zu einem seiner besten Kumpels.
Landesliga Nord: Der 19-jährige Jann Priesemuth verstärkt künftig die Defensive der Pferdestädter - der Kontakt kam durch einen ehemaligen Mitspieler zustande.

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
T: (03395) 76 21 0
prignitz@MAZ-online.de

Das über 700 Jahre alte Perleberg hat sich viel von seiner Substanz bewahrt. Besuchen Sie mit Klick durch die Bildergalerie Perlebergs markante Ecken - damals und heute.

Pritzwalk im Wandel der Zeiten: Alte Postkarten und Fotos vor und nach der Wende zeigen, wie sehr sich das Stadtbild gewandelt hat - und wie sehr sich der historische Stadtkern gemausert hat.