Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 1° wolkig
Lokales Prignitz

Aktuelles aus Prignitz

Bisher endet die Regionalbahn RB 73 am Bahnhof in Pritzwalk.

Der Verkehrsverbund (VBB) sorgt mit einer Ausschreibung der Regionalbahnlinien RB 73 (Neustadt/Dosse –Kyritz – Pritzwalk) und RB 74 (Pritzwalk – Meyenburg) für Irritationen. Zum einen, weil die Anliegerkommunen sowie die Landkreise Prignitz und Ostprignitz-Ruppin nicht informiert wurden. Zum anderen, weil es damit künftig für die Fahrgäste zu Wartezeiten in Kyritz kommen würde.

04.12.2020
Anzeige

Seit die Pritzwalker IG Innenstadt für den Aufbau eines City-Managements bei der City-Offensive 10 000 Euro als Anschubfinanzierung gewonnen, arbeitet sie zusammen mit Stadt und Tourismusverein an der Umsetzung. Jetzt beantragten die Freien Wähler eine erste Anschlussfinanzierung.

04.12.2020

Die Bertelsmann-Stiftung sorgt wieder mit einem Papier für Aufregung: Demnach reicht in einem Gebiet mit 200.000 bis 250.000 Menschen ein Krankenhaus für die sogenannte Normalversorgung. Für die Region würde dies das Aus für die Kliniken in Kyritz, Wittstock und Perleberg bedeuten, zudem müssten die Ruppiner Kliniken ihr Angebot auf etwa die Hälfte reduzieren.

04.12.2020

Haben Sie Ihren Vorgarten auch in ein Lichtermeer verwandelt oder einen Weihnachtsmann, der an Ihrem Balkon hochklettert? Schicken Sie uns ein Foto davon und gewinnen Sie bei unserem Online-Voting attraktive Preise.

04.12.2020

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Mehr Nachrichten aus der Prignitz

Die Weihnachtsbaumplantage in Horst bei Blumenthal ist ein beliebter Treff. Das Gut Burghof hat trotz Corona-Krise eine Alternative für den Baumverkauf gefunden.

05.12.2020

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Eltern von Grundschülern der sechsten Klassen können sich über das Wittstocker Gymnasium als weiterführende Schule nächste Woche online informieren. Folgende Termine sind vorgesehen.

05.12.2020

Am Freitag ging Zahl der Corona-Infizierten in der Prignitz erneut stark nach oben: 29 neue Fälle wurden gemeldet. Darunter ist auch Landrat Torsten Uhe. Damit steigt auch die Inzidenz in ungeahnte Höhen. Eine Konsequenz: Die Zahl der Bundeswehrsoldaten, die für Nachverfolgung eingesetzt werden, wird wieder aufgestockt.

04.12.2020

Nach dem Split der AfD-Kreistagsfraktion musste das Los im Kreistag nun über die Besetzung des freien Sitzes im Finanzausschuss entscheiden. Thomas Schlaffke besetzt jetzt für die Bürgerstimme für die Prignitz diesen Platz – die verbliebene AfD ging leer aus.

04.12.2020
Anzeige

Wie viele Corona-Infektionen sind in Prignitz dazu gekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten hier über die aktuelle Lage. Die Inzidenz in der Prignitz steigt wieder.

04.12.2020

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die mit Spannung erwartete Entscheidung über den geplanten Solarpark in Mertensdorf ist vertagt. Sechs der neun Gemeindevertreter aus Triglitz haben sich für befangen erklärt, nachdem Detlef Jach berichtet hatte, dass die Türschlösser seines Hauses verklebt worden waren.

04.12.2020

Eine etwas andere Form in der Corona-Zeit - In Perleberg gibt es jetzt einen Drive-in-Weihnachtsmarkt

Die Firma Trend Service hatte eine kreative Idee, um nach der coronabedingten Absage des eigentlichen Weihnachtsmarktes in Perleberg doch noch etwas auf die Beine stellen zu können. Jetzt gibt es einen Markt der besonderen Art.

03.12.2020

Neben dem Modemuseum und der heimatkundlichen Sammlung hat das Schloss Meyenburg auch archäologische Schätze zu bieten, wie eine seltene mittelalterliche Heizung. Um die künftig den Besuchern zeigen zu können, soll ein Schaucafé entstehen.

03.12.2020

Viele Pakete und Briefe wurden gleich am erste Tag abgegeben: Die Bürger nahmen die neue Postfiliale in Perleberg am Großen Markt 9 sofort an. Ein jahr lang hatte es einen solchen Service nicht mehr gegeben

03.12.2020
16. bis 19. Mai

Tour de Prignitz 2019

Mehr erfahren

Das Wichtigste aus Brandenburg

Wie kommen die Brandenburger in Zeiten von Corona an ihre Weihnachtsgeschenke? Der zweite Adventssamstag zeigt: Vor allem in größeren Städten wie Potsdam ist deutlich weniger los als sonst.

05.12.2020

Angesichts stark steigender Corona-Zahlen rückt die Auslastung von Intensivbetten als Richtwert immer mehr in den Fokus. Hier finden Sie die Zahlen für Brandenburg auf einen Blick, für alle Kreise und kreisfreien Städte.

05.12.2020

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Brandenburg meldete am Sonnabend 683 Neuinfektionen in 24 Stunden und acht weitere Todesfälle. Unterdessen verlief der zweite Adventssamstag im Brandenburger Einzelhandel vergleichsweise ruhig. Alle wichtigen Neuigkeiten lesen Sie hier in unserem Newsblog.

05.12.2020

SPD-Chef Norbert Walter-Borjans hat in Warschau an den berühmten Kniefall vom 7. Dezember 1970 des damaligen Bundeskanzlers Willy Brandt erinnert. Dieser gelte als Symbol des Neuanfangs in den deutsch-polnischen Beziehungen, sagte Woidke am Samstag.

05.12.2020
Anzeige
Anzeige

Brandenburgliga: Florian Matthäs vom MSV Neuruppin spricht über seine Corona-Erkrankung und die ersten Monate in der Fontanestadt.
Der Nordostdeutsche Fußballverband (NOFV) informierte am Donnerstagmorgen per Facebook über den Tod seines Präsidenten.
Der 52-Jährige ist seit 100 Tagen an der Spitze der Dachorganisation der Ruppiner Sports. Im Interview spricht er über den Start inmitten der Corona-Pandemie, den großen Zusammenhalt im ländlichen Raum und seine Ziele.
Anzeige
Landesklasse West: Das FLB-Sportgericht hat den Verdacht auf rassistische Äußerungen in der Partie gegen den Teltower FV verhandelt.
Der Verein will seinen Mitgliedern in der Corona-Pandemie entgegenkommen.
Die "Stickerstars"-Aktion beim Verein aus der Dossestadt startet am Sonnabend.

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
T: (03395) 76 21 0
prignitz@MAZ-online.de

Das über 700 Jahre alte Perleberg hat sich viel von seiner Substanz bewahrt. Besuchen Sie mit Klick durch die Bildergalerie Perlebergs markante Ecken - damals und heute.

Pritzwalk im Wandel der Zeiten: Alte Postkarten und Fotos vor und nach der Wende zeigen, wie sehr sich das Stadtbild gewandelt hat - und wie sehr sich der historische Stadtkern gemausert hat.

Meistgelesen in der Prignitz

Weihnachten 2020

Der große MAZ-Adventskalender

Mehr erfahren