Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 14-Jähriger fährt mit dem Auto seiner Eltern durch die Nacht
Lokales Prignitz 14-Jähriger fährt mit dem Auto seiner Eltern durch die Nacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:09 11.08.2019
Der 14-Jährige löste einen Polizeieinsatz aus. Quelle: Symbolbild, dpa
Bad Wilsnack

Ein 14-Jähriger nahm sich in der Nacht zum Sonnabend aus der elterlichen Wohnung in Bad Wilsnack den Schlüssel vom Auto seines Vaters und fuhr mit dem Wagen davon. Gegen 5.40 Uhr bemerkten die Eltern das Verschwinden ihres Sohnes.

Polizeieinsatz und Strafanzeigen

Im Zuge der Suche wurden er und der unbeschadete Pkw gegen 8.10 Uhr in der Puschkinstraße in Wittenberge festgestellt. Der Junge wurde seinen Erziehungsberechtigten übergeben. „Entsprechende Strafanzeigen“, so die Polizei, wurden gefertigt.

Von MAZ-Online

675 Jahre Garz und Hoppenrade wurden am Wochenende gut gelaunt und fantasievoll gefeiert. Schon am Freitag ging es los.

11.08.2019

Ob Landesgartenschau, Theater, Konzert oder Triathlon: Die MAZ hat wieder die besten Veranstaltungen für das Wochenende vom 9. bis 11. August in der Prignitz aufgelistet. Für fast jeden Geschmack dürfte etwas dabei sein.

08.08.2019

Er gilt als der bekannteste Heimat- und Plattdeutsch-Dichter der Prignitz. Doch in seiner Heimat scheint Hermann Graebke heute vergessen zu sein.

09.08.2019