Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
4°/ 1° bedeckt
Lokales Prignitz

Aktuelles aus Prignitz

In der Einwohnerfragestunde der Gemeindevertretersitzung in Halenbeck-Rohlsdorf gab es teilweise hitzige Wortgefechte.

Die geplante Errichtung eines Solarparks in der Gemeinde Halenbeck-Rohlsdorf wird trotz des Widerstandes der Einwohner weiter voran getrieben. Die Gemeindevertreter stimmten jetzt für die Aufstellung eines Bebauungsplanes.

13:38 Uhr
Anzeige

Die geplante Errichtung eines Solarparks in der Gemeinde Halenbeck-Rohlsdorf wird trotz des Widerstandes der Einwohner weiter voran getrieben. Die Gemeindevertreter stimmten jetzt für die Aufstellung eines Bebauungsplanes.

13:38 Uhr

Die Corona-Krise hat der Firma Zeus Anlagenbau in Pritzwalk bislang nicht viel anhaben. Nun investiert sie in ein neues Dach mit Solaranlage. Und sie setzt auf Ausbildung – Azubis sollen sogar Auslandsaufhalte ermöglicht werden.

10:52 Uhr

Pünktlich zum 1. Dezember startet in der Perleberger Innenstadt der lebendige Adventskalender. Einzelhändler, Gastronomen und städtische Einrichtungen beteiligen sich an der Aktion der Cityinitiative.

30.11.2020

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Online und im Ausbildungsmagazin. Bestellen Sie Ihr Magazin hier.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Mehr Nachrichten aus der Prignitz

Werksverträge und Leiharbeit sind umstritten in der Fleischindustrie. Im Vorfeld eines möglichen Verbots von beidem hatten Gewerkschafter vor dem Fleischproduzenten Vion in Quitzow einen Info-Stand aufgebaut. Die Mitarbeiter bewegt vor allem ein Problem.

28.11.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Das Kultur- und Festspielhaus Wittenberge möchte so etwas wie das Wohnzimmer der Stadt sein: Um diesem Anspruch gerecht zu werden, nutzen die Verantwortlichen den Teil-Lockdown für das Beheben von Mängeln.

28.11.2020

Mit einem Vorschlag zur Ansiedlung eines Impfzentrums in Pritzwalk wartet jetzt der Landkreis Prignitz auf. Ob es dazu kommt, entscheidet letztlich das Land. Trotz einer Inzidenzzahl von 31,51 mahnt Landrat Torsten Uhe zur Vorsicht – mit gutem Grund.

27.11.2020

Im Pop Up Laden an der Bäckerstraße in Perleberg bieten Gabriele Endler und Eveline Dahlenburg bis zum Fest kleine weihnachtliche Präsente an, die sie selbst gemacht haben – ein Trostpflaster dafür, dass die Weihnachtsmärkte ausfallen.

27.11.2020
Anzeige

Triglitz/Einwohnerbefragung zum Solarpark - Einwohnerbefragung: Mehrheit gegen Solarpark in Mertensdorf

Eine hohe Beteiligung und eine klare Tendenz sind das Ergebnis der Einwohnerbefragung in der Gemeinde Triglitz. 58 Prozent sprachen sich gegen den Bau eines Solarparks bei Mertensdorf aus. Am 3. Dezember entscheiden die Gemeindevertreter.

27.11.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Prignitz/Covid-19 und die Folgen - Prignitz: So reagieren Händler auf neue Corona-Regeln

Vergleichsweise gelassen erwartet der Prignitzer Einzelhandel mögliche neue Corona-Regelungen – wobei die Gelassenheit in den Einkaufsmärkten größer ist als in den kleinen Geschäften. Eins ist beiden zu verzeichnen: Die Kunden werden dünnhäutiger.

27.11.2020

Start für die MAZ-Sterntaler-Aktion 2020 – in der Prignitz mit einem neuen Partner: der Volkssolidarität Prignitz-Ruppin. Gesammelt wird in der Weihnachtszeit für gleich vier gute Zwecke.

28.11.2020

Weil sie sich verstecken wollte, hat eine mit Haftbefehl gesuchte Perlebergerin eine leerstehende Wohnung gekapert. Ihr Pech: Diese wurde von einer Mitarbeiterin der Wohnungsbaugesellschaft kontrolliert. Die 30-Jährige kam in eine JVA.

27.11.2020

Er habe bei der Polizei damals das ausgesagt, was ihm seine Freundin aufgetragen habe: Die beiden Angeklagten wegen räuberischer Erpressung zu belasten. Vor Gericht entlastete der Zeuge sie.

26.11.2020
16. bis 19. Mai

Tour de Prignitz 2019

Mehr erfahren

Das Wichtigste aus Brandenburg

Der ostfriesische Landwirt Jens Soeken wehrt sich gegen die Düngeverordnung. Er will die heftig umstrittene Verordnung vor dem Bundesverfassungsgericht zu Fall bringen. Vertreten wird er dabei von einer Potsdamer Anwaltskanzlei.

13:14 Uhr

„Schlimmes Signal für den Rechtsstaat“: Weil Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen nicht aufgelöst wurden, schießt die SPD gegen den Innenminister. Zahlreiche Teilnehmer hätten gegen die Vorgaben verstoßen.

12:09 Uhr

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Erste Pharmaunternehmen haben Anträge auf Zulassung ihrer Impfstoffe in der EU gestellt. Brandenburg rechnet mit Kosten von rund 300 Millionen Euro in den Phasen 1 und 2. Ein Überblick über Kosten, Zeitpläne und Zielgruppen.

12:28 Uhr

Andreas Dresen volontierte noch bei der Defa. Der Potsdamer Regisseur steht für realistisches Kino – made in Babelsberg. In Interviews mit dem Journalisten Hans-Dieter Schütt zieht er eine erste Lebensbilanz. Worüber empört sich Dresen, wenn er zurückblickt?

11:27 Uhr
Anzeige
Anzeige

Der 52-Jährige ist seit 100 Tagen an der Spitze der Dachorganisation der Ruppiner Sports. Im Interview spricht er über den Start inmitten der Corona-Pandemie, den großen Zusammenhalt im ländlichen Raum und seine Ziele.
Landesklasse West: Das FLB-Sportgericht hat den Verdacht auf rassistische Äußerungen in der Partie gegen den Teltower FV verhandelt.
Der Verein will seinen Mitgliedern in der Corona-Pandemie entgegenkommen.
Anzeige
Die "Stickerstars"-Aktion beim Verein aus der Dossestadt startet am Sonnabend.
Der Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) hat am Freitag eine Verlängerung der Corona-Pause beschlossen. Doch wie geht es weiter? Die SG Bornim und Fortuna Babelsberg bringen Playoffs ins Spiel, um die Saison zu beenden.
Volleyball-Zweitligist Lindow-Gransee hat beim 3:0-Sieg gegen den TV Baden nur anfangs Mühe.

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Meyenburger Straße 7
16928 Pritzwalk
T: (03395) 76 21 0
prignitz@MAZ-online.de

Das über 700 Jahre alte Perleberg hat sich viel von seiner Substanz bewahrt. Besuchen Sie mit Klick durch die Bildergalerie Perlebergs markante Ecken - damals und heute.

Pritzwalk im Wandel der Zeiten: Alte Postkarten und Fotos vor und nach der Wende zeigen, wie sehr sich das Stadtbild gewandelt hat - und wie sehr sich der historische Stadtkern gemausert hat.

Meistgelesen in der Prignitz

5
6