Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 40-Jähriger droht Schwangerer mit Prügel
Lokales Prignitz 40-Jähriger droht Schwangerer mit Prügel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 11.06.2019
Quelle: dpa
Prignitz

Ein Streit zwischen einer 26-jährigen Schwangeren und ihrem 40 Jahre alten Lebensabschnittsgefährten aus der Prignitz eskalierte am Montag. Der betrunkene Mann drohte ihr und dem ungeborenen Kind Schläge an.

Polizisten trafen den Betrunkenen (2,21 Promille) im Wohnzimmer an und nahmen ihn in Gewahrsam. Ein auf dem Tisch liegendes Messer wurde zur Gefahrenabwehr sichergestellt.

Der Mann erhielt zudem ein Rückkehrverbot für die Wohnung für zehn Tage. Eine Strafanzeige wegen Bedrohung wurde aufgenommen.

Von MAZ-online

Am Wochenende gibt es eine szenische Version des Oratoriums „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn zu erleben. Das Stück im Rahmen von „Dorf macht Oper“ feiert am Samstag Premiere. Karten sind ausverkauft.

14.06.2019

Von der Stadt der Pilger zur Stadt der Chöre – Bad Wilsnack wird als Gastgeber des Prignitzer Sängertreffens immer beliebter. Hätte man alle interessierten Chöre eingeladen, hätte das Treffen zwei Tage gedauert. Aber auch so war die Stadt mit 13 Chören voller Sänger.

09.06.2019

Wer Leinen hatte, war wohlhabend, wer ein Kettenhemd besaß, reich. Diese und andere spannende Einblicke in das Leben früherer Zeiten – vor allem das der Wikinger – gab es am Samstag in Schilde.

12.06.2019