Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Prignitz 91-Jährige Prignitzerin wimmelt falschen Polizisten ab
Lokales Prignitz 91-Jährige Prignitzerin wimmelt falschen Polizisten ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 27.04.2020
Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Prignitz

Eine 91-Jährige erhielt am Sonntag um 13.20 Uhr einen Telefonanruf mit unterdrückter Nummer. Ein Mann gab sich als Kriminalpolizist aus. Offenbar habe man Einbrecher geschnappt.

Die Angerufene soll auf einer Liste der Einbrecher stehen. Zum eigenen Schutz sollte die 91-Jährige sämtliche Wertgestände an den Anrufer herausgeben. Die 91-Jährige beendet daraufhin das Telefonat. Schaden entstand nicht. Die Kripo ermittelt.

Anzeige

Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass Anrufe, in denen nach Wertgegenständen, Sicherheitsvorkehrungen oder Arbeitszeiten gefragt werden, einen kriminellen Hintergrund haben. Es sollten keine Informationen herausgegeben und umgehend die Polizei verständigt werden.

Von MAZ-online

27.04.2020
26.04.2020
26.04.2020